DRESDEN: Terroristen-Monument vor Frauenkirche (Feb. 2016)

Terraherz

Critical-News.tv

Am 06.Februar 2017 fing ein Exil-Syrer und die dresdner Stadtverwaltung damit an, drei Bussewracks hochkant vor die Frauenkirche zu plazieren.

Das Konstrukt der von Terroristen der Terrorgruppe Ahrar Al-Sham, wurde nun in Dresdner immitiert, unter dem Deckmantel der „Kunst“ und der „Solidarität“ mit den syrischen Menschen… auch auf Kosten der Steuerzahler…

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements