William Shatner (Captain Kirk): „Wissenschaft und Science Fiction sind im Grunde dasselbe.“

Terraherz

yoicenet2

Auf der Comic-Con International 2012 in San Diego, nutzte der leitende Redakteur des „Astronomy Magazine“, Michael E. Bakich, die Chance zu einem kurzen Interview mit William Shatner, der den meisten bestens als „Captain James Tiberius Kirk“ aus der Kino und Fernsehserie „Star Trek (Raumschiff Enterprise)“ bekannt ist.

Der Redakteur des „Astronomy Magazine“ wollte wissen, wie es William Shatner gelinge, ein Gleichgewicht zwischen Wissenschaft und Science Fiction zu halten. Er erhielt eine seltsam bizarre Antwort, mit der durchaus überraschend anmutenden Aussage : „Wissenschaft und Science Fiction sind im Grunde dasselbe…“ (!?)

Und diese Antwort ist gerade in der heutigen Zeit sehr interessant, weil Planaterristen exakt das Gleiche sagen, wenn sie behaupten, daß es sich bei der Internationalen Raumfahrt eher um eine Internationale Traumfahrt handelt.

Ursprünglichen Post anzeigen 408 weitere Wörter

Advertisements