Wolfgang Schäuble verhöhnt die Steuerzahler: „Die Menschen sollen wissen, dass Geld nicht alles ist“

Terraherz

Charles Krüger

Der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ erklärte Wolfgang Schäuble: „Das Bundesverfassungsgericht hat mal das Prinzip verfochten, mindestens 50 Prozent sollte jeder behalten dürfen. Juristisch finde ich das nicht zwingend […] Die Menschen sollen wissen, dass Geld nicht alles ist“

http://www.charleskrueger.de

Quellen:
http://www.focus.de/finanzen/videos/s…
https://i0.web.de/image/660/32113660,…
http://www.swr.de/-/id=19197412/prope.

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements