Bürger- oder Bankenrettung? Island zeigt wie‘s geht! | 02.08.2017

Terraherz

 Den Mutigen gehört die Welt: Noch im Jahr 2008 stand Island vor einem Schuldenberg, der dem Zehnfachen des Bruttoinlandproduktes entsprach. ✓ http://www.kla.tv/10891 Die EU und der IWF forderten drohend die Rettung der betroffenen Banken und die Abwälzung der Schulden auf die Bevölkerung. Laute Proteste des Volkes veranlassten die isländische Regierung nicht darauf einzugehen und die Banken pleitegehen zu lassen. Ergebnis: Heute ist Island stärker als zuvor! – Sehen Sie selbst.

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements